IGOST-Workshop: Ultraschall-gesteuerte Injektionen der Wirbelsäule am Samstag, 07.09.2019 in Mönchengladbach

Liebe Mitglieder,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Bildsteuerung im Rahmen wirbelsäulennaher Injektionen gewinnt basierend auf verschiedenen medizinisch-rechtlichen Aspekten und einer umfangreich publizierten Literatur zunehmend an Bedeutung. Dabei stellt die „Ultraschall-Guidance“ eine röntgenstrahlenfreie Alternative dar, um die klassische anatomische Landmarkenorientierung oder die CT- oder Bildwandler-gesteuerten Techniken zu ergänzen.

Ziel dieses Kurses soll es sein, einen Überblick über die praktische „Ultraschall-Anatomie“ der menschlichen Wirbelsäule zu erlangen und die sonographisch-gesteuerten Injektionstechniken in rotierenden Kleingruppen am Modell zu erlernen, um diese Prozeduren  im praktischen Alltag direkt am Patienten umzusetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Kurs am Samstag, 07.09.2019 in Mönchengladbach.

Ihre IGOST-Geschäftsstelle

Zurück